Schüttelbrot, Vinschgerlen & Co. - Südtiroler Brotbackkurs

Traditionelles Brotbacken in der Bäckerei Oberprantacher

Seiser Alm Marketing Laurin Moser 81

Donnerstag, 3., 10., 17. und 24. September 2020; 1., 8., 15., 22. und 29. Oktober 2020 | von 15:00 bis 17:30 Uhr

In der Bäckerei Oberprantacher in Seis am Schlern können Sie gemeinsam mit Bäcker Klaus traditionelle Südtiroler Brotsorten backen. Dabei lernen Sie, wie Schüttelbrot zu seinem Namen kommt und wie man "Vinschgerlen" rupft. Der Bäcker zeigt und erklärt Ihnen den Unterschied zwischen verschiedenen Getreidesorten und kann Ihnen viel über das Brotbacken erzählen. Am Ende können Sie Ihr selbst hergestelltes Schüttelbrot und ein von Hand gerupftes Vinschger Paarl mit nach Hause nehmen.

EXPERTE:
Klaus Oberprantacher 
ist seit 20 Jahren Bäckermeister im eigenen Betrieb und hat 2019 in Innsbruck sein Masterstudium als Lebensmitteltechnologe abgeschlossen. Außer den traditionellen Herstellungsweisen von Südtiroler Brotsorten erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Vorgänge und Prozesse im Brot vor und während des Backens.

INFOS:
Treffpunkt: 
Bäckerei Oberprantacher in Seis am Schlern um 15:00 Uhr
Anmeldung: 
in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 18:00 Uhr
Preis:
 10,00 € – Für Gäste der Partnerbetriebe von Seiser Alm Marketing ist die Teilnahme kostenlos!

Unverbindlich anfragen
Unsere Angebote

Sichern Sie sich die besten Angebote für Ihren Urlaub

Zu den Angeboten